RoadShow 2018: Das große Finale

ROADSHOW

Staublunge oder Schlammschlacht?

Der letzte österreichische Tour-Stopp der gemeinsamen RoadShow von Mercedes-Benz und Liebherr fand in Markgrafneusiedl statt. Das Gelände der Fa. Rohrdorfer war super vorbereitet. Nach wenigen Tagen Vorbereitung konnten die Besucher eine abwechslungsreiche Fahrstrecke erkunden. Und ein wenig Regen hat alle vor einer "Staublunge" bewahrt.  

RoadStars ist auch bei Wind und Regen für euch da....
RoadStars ist auch bei Wind und Regen für euch da....
... und am nächsten morgen wartet die Welt ohnehin wieder mit strahlend blauem Himmel.
... und am nächsten morgen wartet die Welt ohnehin wieder mit strahlend blauem Himmel.

Der umfangreiche Mercedes-Benz Lkw-Fuhrpark überzeugte auch diesmal mit vielen verschiedenen Antriebsvarianten. Vor allem die Fahrzeuge mit HAD (Hydraulic Auxiliary Drive), der zuschaltbaren Traktionshilfe an den Vorderrädern, waren auf der Teststrecke sehr begehrt. Der sandige Untergrund in Markgrafneusiedl ist prädestiniert für den Einsatz des HAD. Auch die Fahrzeuge mit Turbo-Retarder-Kupplung zählten zu den Highlights der RoadShow und wurden ausgiebig unter die Lupe genommen. Darüber hinaus hatten die Gäste Gelegenheit, 2-, 3- und 4-Achser in unterschiedlichen Achsformeln (4x2, 4x4, 6x4, 8x4, 8x8) Probe zu fahren und sich ein umfassendes Bild über die Angebotsbreite der Mercedes-Benz Trucks zu machen. Der geländegängige Unimog macht auch im Baugewerbe eine gute Figur und konnte dies vor Ort unter Beweis stellen.



Follow the RoadStars - dieses Motto hat auch die RoadShow begleitet und viele Fahrer, Kunden und Interessenten angezogen. Die Goodies im Truck waren heiß begehrt und in wenigen Tagen werden auch die Gewinner aus der Verlosung feststehen. Unter allen Anmeldungen während der RoadShow werden 5 Gewinner gezogen. Sie bekommen jeweils ein Racing-Edition Fahrerpackage aus Jacke, Cap, Handschuhen, Handtuch und praktischer Tasche im Design der Racing-Editon.  


Bilder/Video: Mercedes-Benz Österreich  

Noch keine Kommentare