TRUCKERFEST, Runde drei

EVENTS

Niedrige Temperaturen, heiße Party!

Trotz der niedrigen Außentemperaturen sind die TRUCKERFESTE bei Pappas in Eugendorf und Hall in Tirol ein Besuchermagnet. Hunderte Gäste nutzen die Gelegenheit, den neuen Actros und Arocs zu testen und genießen die ausgelassene Stimmung in den zur Festhalle umfunktionierten Werkstätten.

Klaus Nieder (Verkaufsleiter Pappas/Eugendorf), Sabine Lindorfer (Moderatorin), Johann Strasser (Bürgermeister Eugendorf), Günter Graf (Serviceleiter Pappas/Eugendorf) und Heiko Selzam (CEO Mercedes-Benz Österreich) stoßen auf ein gelungenes Fest an.

Zu einem richtigen Fest gehört natürlich ein Festbieranstich. Die jeweiligen Hausherren eröffnen gemeinsam mit den Moderatorinnen das Truckerfest. Aber Achtung, die Testfahrten sollten vor dem Alkoholgenuss absolviert werden. Für gute Unterhaltung sorgen ab 13.00 Uhr in Hall die Country Swingers und in Eugendorf die Crazy Cubes. Feurige Rhythmen und Trucker-Sound erfüllen die Werkstatt-Hallen, wo sich die Gäste mit Burger, Weißwurst, Brezen und süßen Verführungen stärken. Die Fotobox ist ein Anlaufpunkt für ein Erinnerungsbild mit allerlei verrückten Accessoires. 

 



Austrian Strongman: Udo Carpentari.

Eine besondere Attraktion ist der Auftritt des Austrian Strongman Udo Carpentari beim Truckerfest bei Pappas Tirol in Hall. Er zieht mehrmals eine Actros Sattelzugmaschine über gut 20 Meter weit nur mit Einsatz seines Körpers. Auf dem regennassen Asphalt ist diese Übung schwieriger als auf trockenem Untergrund. Trotzdem bewegt Udo den Truck zügig vorwärts. Peter Hesina, Geschäftsführer der Pappas Tirol GmbH, versucht ebenfalls sein Glück - unterstützt von Udo Carpentari - und lässt seine Gäste staunen.



Kühle Temperaturen oder Regen halten die Besucher nicht davon ab, den neuen Actros und Arocs zu testen. Der Test-Fuhrpark ist ständig unterwegs, sowohl auf der Außenrunde im öffentlichen Verkehr wie auch auf der Rangier-Station, wo die MirrorCam ausführlich erklärt wird. Fahrerinnen und Fahrer können sich ein Bild davon machen, wie punktgenau mithilfe der Display-Linien an die Rampe rangiert wird. Die Event-Reihe geht in die letzte Runde, und zwar am 12.10. bei Pappas Steiermark in Premstätten und bei Kaposi Nutzfahrzeuge in Grafenstein. Hier geht's zur Anmeldung.



Zeigt uns auch eure Bilder und Eindrücke von den Truckerfesten auf unserer
Event-Pinnwand.


Bilder: Foto Flausen, Fotowerkstatt

Noch keine Kommentare