Actros Truck ’n’ Roll Edition – Wilder Westen auf Rädern

Fahrzeug & Technik

Stark, edel und gemütlich.

2007: Die Truck ’n’ Roll Edition. Ein einzigartiges Sondermodell und einer der schönsten Actros, die je gebaut wurden.


Atemberaubend, einmalig, die Krönung eines jeden Fahrertraums: Auf der RAI Nutzfahrzeuge 2007 in Amsterdam ließ die Truck ´n‘ Roll Edition die Herzen aller Lkw-Fahrer höherschlagen. Zum faszinierenden Äußeren kommt ein Fahrerhaus, das edelste Materialien bietet und dabei sehr wohnlich ist. Der Name der Edition spielt auf die Trucker-Hymne „Truck ’n’ Roll Rules“ von Mercedes-Benz und The BossHoss an.

Passend zum donnernden Country-Rock entführt die Airbrush-Lackierung in den Wilden Westen. Auf der Fahrerseite galoppieren Wildpferde, die Beifahrerseite schmückt eine Bisonherde. Roland Just hat sich rund 120 Stunden Zeit für sein Airbrush-Gemälde genommen. Das Kunstwerk wird von sechs Schichten Klarlack geschützt und hat durch mehrere Hundert Stunden Polieren eine im wahrsten Sinne spiegelglatte Oberfläche bekommen.