Volle Power: zweite Generation des OM 471 bei Peetz

Fahrzeug & Technik

„Wie der zieht!“

Drei Prozent weniger Kraftstoffverbrauch, mehr Drehmoment im unteren Drehzahlbereich – das sind die positiven Erfahrungen der Spedition Ludwig Peetz mit dem Motor OM 471 der zweiten Generation im Actros. Effiziente Lkw sind allerdings nur eine Zutat des Erfolgsrezepts von Peetz.

Effizientes Teamwork. Die Spedition Peetz arbeitet für große Namen in der Verladerlandschaft, moderne, umwelteffiziente Trucks und Auflieger werden da vorausgesetzt. Beschafft werden die neuen Actros über die Niederlassung Nürnberg. „Da fühlen wir uns sehr gut beraten“, sagt Markus Peetz.
Effizientes Teamwork. Die Spedition Peetz arbeitet für große Namen in der Verladerlandschaft, moderne, umwelteffiziente Trucks und Auflieger werden da vorausgesetzt. Beschafft werden die neuen Actros über die Niederlassung Nürnberg. „Da fühlen wir uns sehr gut beraten“, sagt Markus Peetz.
Niedriger Kraftstoffverbrauch. Die Einsparung, die der OM 471 der zweiten Generation der Spedition Peetz bringt, verringert im selben Maß auch die CO₂-Emission des jeweiligen Lkw – wichtig für zahlreiche Kunden des Familienunternehmens.
Niedriger Kraftstoffverbrauch. Die Einsparung, die der OM 471 der zweiten Generation der Spedition Peetz bringt, verringert im selben Maß auch die CO₂-Emission des jeweiligen Lkw – wichtig für zahlreiche Kunden des Familienunternehmens.