Truck Generations – November

Truck Generations

China, Xijiang Miao.

Unzählige kunstvolle Holzschnitzereien zieren die vielen kleinen Häuser des Xijiang Miao Dorfes. Das verschlafene chinesische Nest gehört zu den Zentren der Miao.


Rund 1.300 Familien mit insgesamt 6.000 Angehörigen dieses indigenen Volks leben hier. Über die Geschichte der Miao gibt es seit etwa 2.000 Jahren reichhaltige schriftliche Aufzeichnungen in den chinesischen Chroniken und Geschichtsbüchern. Das Dorf liegt rund drei Autostunden östlich der Provinzhauptstadt Guiyang am Fluss Baishu. Die meisten Häuser sind über Stege eng miteinander verbunden. Sie folgen harmonisch dem Flusslauf und der Silhouette der umliegenden Berge.



Im Zentrum des Dorfes befinden sich viele kleine Geschäfte. Sie führen Waren des täglichen Bedarfs, aber auch Souvenirs für die zahlreichen Touristen, die täglich durch die malerischen Gassen schlendern. Am frühen Morgen bringt ein Actros der ersten Generation palettenweise Nachschub.



1 Kommentar