Partea a 9-a: Testul de rezistență!

Serie video: Das Werk

Dur. Mai dur. Traseul pentru camioane Mercedes-Benz.

Pe traseul special de testare, camioanele noastre își onorează numele.


Cine conduce un camion trebuie să poată să aibă încredere deplină în unealta sa de lucru. Pe vreme bună și pe vreme rea. Pe orice șosea. Oriunde în lume. Căci strunește sute de cai putere, mai multe tone de oțel și o încărcătură valoroasă prin situații dificile. De aceea, pe șoseaua de acces în fabrică se aplică principiul: Train hard. Drive easy.

China, America de Sud, Europa și Rusia – aici au fost construite reproduceri ale tuturor traseelor din lume, pentru a obișnui camioanele și cu cele mai dure suprafețe.

Sunteți curioși? Start!



Care este șoseaua cea mai denivelată pe care ați parcurs-o vreodată? Povestiți-ne!

Și în următorul episod din „Fabrica“: Recepția autovehiculului!

Doriți mai multe informații, perspective și articole? Priviți și celelalte episoade din „Fabrica”.

9 comentarii

Las carreteras de Colombia, el alto de La Línea, el Páramo de Letras y las carreteras del departamento de Boyacá y ni hablar de los huecos en las vías de Bogotá que es todo un tour pero que son fácilmente conquistadas en mi Mercedes-Benz 914
Traduceți textul
Soviele Test Kilometer und trotzdem mannschmal noch Montags
Fahrzeuge. Schon n irre Testanlage !!
Traduceți textul
Böyle incelik, hassas, kalite ve teknoloji hepsi bir arada süper bir araç. Dünya için küçük ama insanlık için büyük bir araç....
Türk Şöförlerin tek dostu;
MERCEDES-BENZ
Traduceți textul
Macht schon spass den Mathias zuzusehen,ich kann ihn gerne mal einladen einen tag mein beifahrer zu sein 😁👍
Traduceți textul
Hallo Guido,
was für ein nettes Angebot! Bei so offenkundiger Begeisterung nicht auszuschließen - wer weiß, vielleicht kommt er ja mal darauf zurück 😉
Traduceți textul
Guide,
hab' den Eindruck mitfahren reicht Matthias nicht mehr, der hat Lunte geleckt...
Und wenn er wüßte, wie leicht sich die Lkw heute fahren lassen....
Gruß
Klaus
Traduceți textul
Super!
Der Spitzbube lacht, aber zuschauen tut weh, wenn der Sattelzug über die Hindernisse hoppeln muß...
Wie viel "Schlechtweg" hält der Actros aus, bis die ersten Teile ab fallen?
Gruß
Klaus
PS: Buckelpiste: Straße? Alte A8 Leonberg - Heimsheim (zweispurig); die war so uneben, daß man ASR ausschalten mußte, sonst wäre der Actros am Berg stehen geblieben.
Traduceți textul
Hallo Klaus,
wie im Video schon erwähnt, werden neue Fahrzeuge auf der Teststrecke über 1,2 Millionen km auf verschiedenen Untergründen getestet, bevor sie in Serie gehen. Dort wird auch gesagt, dass damit typische Strecken in aller Welt simuliert werden können.
Traduceți textul
Die Tests werden am Computer, im Simulator und natürlich auch in der Praxis entsprechend euren Angaben "abgewickelt", jedoch stets nach festgelegten u. vordefinierten Abläufen, "somit immer vergleichbar" (... und so manche Ingenieure/Entwickler denken halt in anderen Dimensionen/Kompliziert/Praxisfern/Kostenorientiert 😉😃)
In der "realen" Praxis werden die Fahrten aber von Fahrern /Fahrerinnen in allen Ländern tatsächlich täglich unterschiedlichst abgespult und sind damit "nicht vergleichbar". Das erklärt dann auch oftmals, warum im reelen Alltagseinsatz Defekte u. Pannen auftreten, die bei den ganzen "Werkstests" nicht zum Vorschein kommen/gekommen sind und Kunden ordentlich verärgern können.
Die "wahren" Praxistester sind daher für mich die Kollegen/innen, die Tagtäglich in allen Ländern mit dem "fertigen" Produkt ihre Arbeit verrichten 👍
Das soll aber natürlich die "Herstellertests" in keiner Weise schmälern, da sie für die Fahrzeugentwicklung im Vorfeld u. während der laufenden Produktionszyklen natürlich genauso wichtig sind um ein ordentliches, sicheres(!) "Arbeitsgerät" auf die Strassen zu stellen.

KG aus München
Traduceți textul